.#' Dear Diary..
Klopf, klopf - Wer da?

Leute, Leute, Leute - Ich habe hier eine ganze Woche nachzutragen!

Montag: Erster Schultag - Horrortag! Bio & Mathe. Aber WO? Nachdem ich etwa 40 min. durch das Herzberg gebäude gehetzt und dabei noch in einige andere Gebäude geschlittert bin, hatte ich den Biologieraum gefunden. 2 Stunden Organe bennenen und auswendig lernen. Weiter zu Mathe! nachdem das auch etwa 20 min. gedauert hat, habe ich auch diesen Raum gefunden. Als Hausaufgabe habe ich dann 100 Aufgaben gemacht (oder besser mich daran versucht), obwohl wir uns die nur ansehen sollten. Joa manchmal bin ich etwas doof.

Dienstag: Business: Ich liebe diesen Lehrer! Nachdem wir von Pokemon zu Selbstmordattentäter zu Ärzten zu Herzinfarkten und zurück zu Pokemon gesprungen sind, war auch diese Stunde vorbei. Ich mag dieses Fach! Außerdem habe ich Biologie abgewählt.

Mittwoch: Auf diesen Tag habe ich mich am meisten gefreut: Endlich Volleyball!! Als ich um 8 uhr an der schule ankam, habe ich nach 10 minuten die spinte gefunden. Nach weiteren 10 min hatte ich nach einigen verhandlungen auch ein Schloss dafür, und nach 35 minuten hatte ich endlich die Halle gefunden. Allerdings habe ich so gut wie nichts verpasst, der Lehrer hat geredet, uns die CourseOutline ausgeteilt, und uns dann gehen lassen. Stress umsonst. -.- Dannach habe ich noch mit dem Deutschlehrer geredet und hatte später noch Mathe ( Ich verstehs, ich verstehs!!).

Donnerstag: Wieder Business. Diesmal haben wir über den Unterschied zwischen Needs & Wants besprochen. (Zuhause hat es mir Bruce nochmal erklärt!) Dann habe ich als neuen Kurs 'Introduction to Psychology' gewählt und war soo super glücklich, dass ich mein Business-Buch durch die Gegend geschmissen habe, und somit sein Index ein wenig zerstört wurde... Wie gesagt, manchmal bin ich etwas doof. Dannach hatte ich Photography, wo wir uns die Course Outline angeschaut haben und ein Video gesehen haben.

Freitag: English Express & Mathe! Der English Kurs ist entweder ein Kurs, in den alle erst-Semester-Studenten eingeteilt werden, oder ein totaler Idioten-Kurs. Trotzdem verstehe ich NICHTS! Das ist deprimierend! Bruce hat mir ersteres bestätigt, also hoffe ich mal, dass das stimmt. Dannach bin ich nach Hause gegangen und habe Muffins gebacken, Bruces Bruder hat mich dabei genaustens beobachtet, Spencer hat mir einen geklaut, und ich war glücklich. Mathe war auch gut, und somit war alles gut.

Samstag: Haus aufräumen (Mama, ich hab mitgeholfen! Ich hab das Bad gemacht!!), Birgit abholen, essen, Einkaufen, Age of Empires 3 mit Bruzze spielen, Abendessen machen, essen, Fernseh gucken, schlafen. Schööön.

Sonntag: Park mit den Hundis, Badingsuit kaufen, essen, später Spa. Auch ein schöööner Tag!

Ich versuche mich an den Weg zum Supermarkt zu erinnern und morgen etwas zu kochen! Grüsslis aus dem kalten Lande!

 

24.1.10 16:11
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de

● Diary ● Fotos ● J.A.C. ● Gästebuch ● Kontakt